Schlagwort-Archive: #nationalfünf

Podcast #49: 2mal20netto: Deutsche Meisterschaft Teil II

Wie in Folge 48 angekündigt, haben wir in dieser Folge zu dritt ausführlich über die Deutschen Meisterschaft 2020 als auch über die aktuelle Nominierung der Futsal-Nationalmannschaft diskutiert. Daniel Weimar, Christian Wölfelschneider und Sebastian Rauch besprechen nebenei auch den Pivot-Notstand in Deutschland, „Planungslosigkeit“ in der Regionalliga-West und die Notwendigkeit einer Spiel-Sperre nach einer gelb-roten Karte im […]

Podcast #40: Marcel Loosveld: Karriere, Nationalmannschaft und Spielphilosophie

Seit 2017 weht ein frischer Wind in der Elite-Futsal-Ausbildung in Deutschland. Und das liegt besonders an einem Mann: Futsal-Nationaltrainer Marcel Loosveld. Marcel hat ist viel als Spieler und Trainer rum gekommen und hat daher auch einiges zu berichten. Im bisher ausführlichsten Podcast spricht unser „futsaleconomist“ Daniel Weimar mit unserem Nationaltrainer über seine Stationen als Spieler […]

Podcast #39: Unsere Nationalfünf: Spieler und Gründer Lukas Sepp

Vor einigen Jahren sagten viele in Deutschland „es wird die Generation kommen, welche nur den Futsal in der Halle kennt und schätzt“. Nun sind wir genau in diesem Szenario, denn mit Lukas Sepp haben wir einen Futsal-Nationalspieler, welcher durch die Nachwuchs-Hallenturniere im Futsalmodus motiviert wurde. Mit dem Beginn seines Studiums startete Lukas daher auch bei […]

Podcast #29 Unsere Nationalfünf: Torhüter Philipp Pless

Philipp Pless ist aktuell Teil eines starken Torwart-Trios in unserer Futsal-Nationalmannschaft. Aktuell spielt Philipp beim TSV Weilimdorf und durfte daher auch im Vereinsleben schon internationale Futsal-Luft in der Champions-League schnupper. Obwohl Philipp erst 2018 – eher zufällig – über das Landesauswahlturnier zum Futsal gekommen ist, so hat er sich in einer relativ kurzen Zeit viele […]