Archiv für den Monat Februar 2021

Podcast #75: 2mal20netto: DFB-Umfrage, offene Kooperation & Coaching-Styles

In Episode 75 begutachten „futsalphilosoph“ Sebastian Rauch und „futsaleconomist“ Daniel Weimar zum einen die aktuelle DFB-Futsal-Umfrage und zeigen diesbezügliche Weiterführungsperspektiven und Mehrwerte durch Wissenschaft im Futsal auf. Dabei wird besonders die Community als offene Kooperations- und Inputquelle („Wisdom of the Crowds“) für den DFB und die Regional-/Landesverbände diskutiert. Zum anderen kommt ein Gespräch über Coaching-Philosophien […]

Podcast #74: Geburt eines deutschen Futsal-Torwart-Handschuhs

Für Futsal-Torhüter gab es bisher drei Möglichkeiten der Finger-Präparation: Fußball-Torwarthandschuhe, halbe Fußball-Torwarthandschuhe für Futsal-Keeper oder ohne Handschuhe und mit Tape. Das diese drei Optionen jedoch nicht ausreichend sind hat Marlon Walta vom Niederrhein vor einigen Jahren erkannt, da für ihn keine der drei Optionen überzeugend waren. Er wollte einen Handschuh mit Fingersave, welcher jedoch den […]

Interview im Spiegel zu Investoren und Insolvenzen im Fußball – auch für den Futsal relevant ?!

Aufgrund der aktuellen Geschehnisse beim KFC Uerdingen und Türkgücü München flammt das Thema Investoren und Insolvenzen in den letzten Wochen wieder in Fußball-Deutschland auf. Auch die Futsal-Bundesliga zieht aktuell Mäzen in den Sport wobei die finanzielle Ungewissheit im ersten Jahr der neuen Liga ab 2021/2022 auch die Angst vor dem „Insolvenzgespenst“ nährt. Unser „futsaleconomist“ Daniel […]

Podcast #73: Futsal im Großverein: Beispiel TSV Neuried

In der 73. Folge des Podcasts sprechen wir endlich mal wieder mit einer Frau über Futsal und zwar genauer über den TSV Neuried aus Bayern. Michaela Schotte ist Geschäftsführerin des Mehrspartenvereins und kann daher aus der Sicht eines Großvereins auf das Thema Futsal berichten. Michaela spricht über die Herausforderungen und Chancen einer Futsalabteilung in einem […]

Futsal-Entwicklungsbericht Deutschland 2021

Ohne Zweifel befindet sich der deutsche Futsal im starken Wandel, was von zwei Quellen ausgeht. Zum einen wird die COVID-19 Pandemie die Sportlandschaft in Deutschland in vielen Facetten ändern. Voraussichtlich werden die Sponsoreneinnahmen mittelfristig um 30% bis 60% sinken (siehe 40% Abschlag TV-Fussball-Rechte in Frankreich), was in Folge die Entlohnungen von Fußball- und Futsal-Spielern beeinflussen […]

Podcast #72: 2mal20netto: Clubreport 2021 und die Bundesliga-Lizenz

In Episode 72 schätzen „futsalphilosoph“ Sebastian Rauch und „futsaleconomist“ Daniel Weimar zunächst die aktuellen Club- und Teammeldungen zur Entwicklung des deutschen Vereinsfutsal ein. Anschließend werfen beide einen genauen Blick auf die Lizenz- bzw. Bewerbungsvorgaben zur Futsal-Bundesliga 2021/22, welche nicht ganz unproblematisch und widerspruchsfrei erscheinen. Am Ende wird klar herausgearbeitet, dass eine Futsal-Bundesliga unbedingt 2021 starten […]