Archiv für den Monat April 2017

Spieleraufrüstung im Futsal: Chancen, Gefahren und Lösungen für die Zukunft

Die letzten Wochen waren für den deutschen Futsal die vielleicht intensivsten und kontroversesten überhaupt. Im Brennpunkt der Diskussionen stand besonders die Frage, ob kurzfristige Verstärkungen und Verstärkungen durch ausländische Spieler für die Entwicklung des Futsals förderlich sind. Eines steht fest: beide Strategien haben zum Finaleinzug der Teams aus Hohenstein und Regensburg beigetragen und scheinen daher […]

Mister Futsal fragt! Nils Klems und die Kommission Futsal

Wer ebenfalls unter den Beinamen „Mister Futsal“ bekannt ist, muss in der Vergangenheit seine Qualitäten und Engagement bereits mehrfach in den Sport eingebracht haben. So hat Nils Klems bereits in den Anfängen der Regionalliga West als Spieler und Vereinsvorstand von Holzpfosten Schwerte aktiv für die Etablierung und Verbreitung der Sportart beigetragen. Danach folgten überzeugende Auftritte […]

Das Tschernobyl des deutschen Futsals?

Vor drei Wochen konnte Futsaldeutschland vier spannende Futsalpartien um den Einzug ins Halbfinale der deutschen Futsalmeisterschaft sehen. Spielerisch überzeugte dabei auch der VFL 05 Hohenstein-Ernstthal gegen Sennestadt und zog ins Halbfinale ein. Mister Futsal erreichten in den vergangenen Tagen interne Informationen und Dokumente aus dem Schriftverkehr zwischen dem MCH Futsal Club Sennestadt, der Kommission Futsal […]

Mister Futsal fragt: Arne Ruff und das Projekt Eintracht Braunschweig Futsal

Arne Ruff gehört seit 2013 zu einem der engagiertesten Futsalenthusiaten der Republik. Der 1985 geborene Athlet hat eine sehr professionelle Einstellung zu Sport im Allgemeinen sowie zum Futsal im Besonderen. 2013 gründete der gemeinsam mit Bekannten den BFC Braunschweig. 4 Jahre nach der Gründung kommt nun, 2017, die Eingliederung in den traditionsreichen Club „Eintracht Braunschweig“. Mister […]