Archiv für den Monat März 2015

Laut gedacht: Auswirkungen des Doppelspielrechts im Futsal

Es ist nur ein paar Jahre her, dass der Status von Futsal-Spielern durch die Einführung eines eigenen Futsal-Spielpasses geklärt wurde. Seitdem können Spieler parallele Spielberechtigungen im Fußball und Futsal besitzen und sind somit gleichermaßen spielberechtigt. Sportliche Konsequenzen (gelbe und rote Karten) sind jedoch nicht mehr disziplinübergreifend durchsetzbar. Im Vordergrund stand vorwiegend die organisatorischen Abgrenzung der beiden […]

Spielbericht vom DFB Futsal Cup 2015: Holzpfosten Schwerte – TuS Kirchberg

Das Rennen um die deutsche Futsal-Meisterschaft hat begonnen. Im Viertelfinale des DFB-Futsal Cups trafen heute in Schwerte die Holzpfosten auf TuS Kirchberg. Es versprach eine interessante Partie mit unterschiedlichen Ausrichtungen zu sein. Auf der einen Seite die letztjährigen Finalisten aus Schwerte gegen die im Futsal noch wenig erprobten Kirchberger aus dem Rheinland. Interviews vor dem […]

Mehr Eindrücke vom 1. Lehrgang aus Sicht der (National?-)Spieler – Teil 2

Wir sind immer noch jedes Mal am strahlen, wenn wir die Wörter Futsal und deutsche Nationalmannschaft in einem Zug hören. Natürlich möchten wir in diesem Zusammenhang nichts verpassen und haben deswegen versucht, noch mehr Eindrücke von den Spielern zu diesen „historischen“ drei Tagen zu erhalten. Vier weitere Spieler standen für uns Rede und Antwort in […]

Eindrücke vom 1. Lehrgang aus Sicht der (National?-)Spieler – Teil 1

Wie gerne hätten wir diese Woche in Kamen-Kaiserau Mäuschen gespielt und uns den 1.DFB-Lehrgang zur Sichtung einer deutschen Futsal-Nationalmannschaft persönlich angeschaut. Doch wen besser fragen, wie die drei Tage waren, als die Spieler selbst! Wir haben uns auf den Weg gemacht und einige Spieler gebeten, uns ihre Eindrücke zu schildern. In diesem ersten Teil standen […]

Sinnhaftigkeit des Futsal-Länderpokals 2015

Ende Januar fieberte ganz Futsal-Deutschland wieder auf das Highlight des Jahres zu: den DFB-Futsal-Länderpokal. In drei Tagen präsentierte sich der deutsche Futsal von seiner besten Seite. Wer bereits 2014 vor Ort war wusste: das Niveau hat wieder ein wenig angezogen. Die Partien waren taktischer und aufgrund der Futsal-Netto-Spielzeit auch spannender. Nun ist bereits ein Monat […]